EntdeckerRundweg

Unser Gelände ist spannend! Entlang eines EntdeckerRundwegs (max. 1 km) bieten sich ungewöhnliche Perspektiven, Interessantes und Unerwartetes zu Natur und Technik an. Anschauliche Infotafeln und NaturerlebnisStationen laden zum Entdecken und Ausprobieren ein. Denn mit einer Portion kindlicher Neugier ist die Natur so aufregend wie ein Krimi.

Der EntdeckerRundweg auf dem Gelände ist ganzjährig vom 9:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit unentgeltlich geöffnet.

Lehrbienenstand

Es summt und krabbelt! Der Lehrbienenstand gibt ganz konkrete Einblicke in den Bienenstock. Und mit etwas Glück kann man die Königin entdecken...

Waldstation

Totholz lebt! Die Waldstation zeigt, dass abgestorbene Bäume wahre Megacitys für Tiere und Pflanzen sind! Wer noch nie einen Hirschkäfer gesehen hat - an unserem Modellstamm ist es möglich!

Spielgarten

Sonniges ist im Spielgarten zu entdecken: eine Sonnenuhr, ein Prisma und ein ausgeklügeltes Sonnenlaufmodell lüften Geheimnisse rund um unsere lebenswichtige Energiespenderin. Kletterparcoure und eine Vogelnestschaukel laden die Jüngsten zum Bewegen und Austoben ein - für die Eltern gibt es den Coffe to go im Restaurant.

Die Aussichtsplattform

Spannendes Gut Karlshöhe! Auf unserer Aussichtsplattform beim Wäremespeicher lässt sich der Blick über Wiesen, Weiden, Wald und Umwelttechniken genießen.

 

 

 

Wetterstation

Der gemeinnützige Verein „Climate Ambassadors – Klimabotschafter e.V.“ betreibt auf Gut Karlshöhe eine Wetterstation. Die aktuellen lokalen Wetterdaten können Sie hier einsehen. Gemessen werden die Wetterelemente Wind, Niederschlag, Luftdruck, Luftfeuchte, Temperatur, UV- und solarer Strahlung.